Warum ist tanken gerade so teuer?

Wer in dieser Woche einmal die Tankstelle aufsuchen musste, der wird nicht schlecht gestaunt haben, was mit den Spritpreisen passiert ist. Es hat einen erheblichen Preissprung gegeben, der sich auf den ersten Blick ursächlich nicht sofort erschließt.

Steht der Preisanstieg in einem Zusammenhang mit dem Hurrikan in den Staaten?

Viele Experten spekulieren derzeit darüber, ob der Preisanstieg beim Sprit in einem Zusammenhang mit dem in den USA derzeit wütenden Hurrikan steht. Viel wahrscheinlicher ist es jedoch dass der etwas schwächere Euro-Kurs im Vergleich zum US-Dollar in erster Linie für den zum Teil erheblichen Preisanstieg verantwortlich ist.

Preisanstiege im Vergleich zur Vorwoche

Der Preis für einen Liter Super E10 ist in Deutschland im Vergleich zur letzten Woche um 3,1 Cent nach oben gesprungen. Laut ADAC kostet E10 derzeit im Tagesmittel 1,361 Euro. Spürbar, wenn auch nicht ganz so deutlich wie Benzin, verteuerte sich auch Dieselkraftstoff: Der Preis für einen Liter liegt derzeit bei 1,142 Euro – ein Plus von 1,6 Cent.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.