VW Nutzfahrzeuge dominiert erstes Quartal

Foto: VW Nutzfahrzeuge

[AdSense-A]

Gute Nachrichten aus dem Hause Volkswagen. Die Nutzfahrzeug Sparte bei VW scheint ganz offenbar einen guten Job zu machen. Die Nachrichten, die in der letzten Zeit an die Presse gespielt werden klingen hoffungsvoll und lassen positiv in die Zukunft blicken. Auch wenn der Mutterkonzern nach wie vor aufgrund des Abgasskandals in den negativ Schlagzeilen steckt.

Autoankauf Online berichtete erst vor ein paar Tagen über die Umwelt Auszeichnung für den VW Transporter. Ein Preis mit dem wohl niemand gerechnet hätte, vor allem nicht bei VW.

Starkes erstes Quartal für Volkswagen Nutzfahrzeuge

Das erste Quartal war für Volkswagen Nutzfahrzeuge schon mal absatzmäßig äußerst erfolgreich. Das Unternehmen ist mit 121800 weltweit ausgelieferten Fahrzeugen äußerst erfolgreich. Vor allem der März diesen Jahres lies bei den Wolfsburgern ordentlich Freude aufkommen. Der März bescherte dem Hersteller einen Rekord Absatz von allein 53600 verkauften Fahrzeugen. Alle europäischen und relevanten Kernmärkte von VW Nutzfahrzeuge rangieren damit im deutlichen Absatz Plus.

Auch der neue Crafter, der derzeit auch in Deutschland in der Fernsehwerbung vorkommt, ist im Kommen.

„Das hervorragende Ergebnis macht uns stolz und ist zugleich Ansporn, unseren Kunden weiterhin die besten Transportlösungen zu bieten.“ Schot hob insbesondere die große Nachfrage nach dem neuen Crafter hervor, der seit dem 10. März in vielen europäischen Märkten im Handel ist: „Das Fahrzeug kommt in den Märkten hervorragend an.“

,hält Bram Schot, Vorstand für Vertrieb und Marketing bei Volkswagen Nutzfahrzeuge fest.

[AdSense-A]
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.