SKODA CITIGO wird aufgewertet

Foto: SKODA

Gute Nachrichten gibt es in diesem Sommer für Freunde ultrakleiner Stadtflitzer, die günstiger zu haben sind als etwa ein Smart, der ja aufgrund seiner Größe von vielen im Stadtverkehr geliebt wird, aber aufgrund des höheren Preises häufig aus der Wahl fällt.

SKODA startet Aufwertungsprogramm für den CITIGO

Die Leute bei SKODA sind nicht nur bei den Flagship-Modellen aktiv, sondern auch  bei den kleineren Einsteiger Fahrzeugen, die auch gern von Jugendlichen als erstes Auto gekauft werden. Schließlich muss der tschechische Hersteller auch gegen die Konkurrenz von Opel, Toyota und Peugeot in diesem Segment gut aufgestellt bleiben.

SKODA wertet daher seinen kleinsten Vertreter der gesamten Modellpalette deutlich auf. Der Kleinwagen SKODA CITIGO startet als Drei- und Fünftürer mit nun vielen Neuerungen im Bereich Design, einer aufgefrischten Technik und erweiterten Ausstattungsmerkmalen.

SKODA CITIGO ist ein attraktiver Stadtflitzer zum guten Preis

Der ultrakleine Stadtflitzer CITIGO soll aus der Menge herausstechen und auffallen. Die neue Frontpartie, Seitenlinie und Heckansicht signalisieren präzise Formen, klare Kanten und ruhige Flächen.

Der SKODA CITIGO zeigt sich seinen Betrachtern sofort als attraktiver, moderner und praktischer Stadtflitzer. Er steht für moderne Technologie sowie für zeitgemäße, urbane Mobilität. Preislich bleibt der SKODA CITIGO für viele Zielgruppen sicherlich eines der attraktivsten Angebote. Bald gibt es mehr zum  SKODA CITIGO bei Autoankauf Online.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen