Jetzt die Autobatterie checken lassen

Foto: Wikipedia

Der Winter schleicht sich ein- genau wie eine leere Autobatterie in der Garage. Die Tage sind nach der Zeitumstellung nun bereits deutlich kürzer. Das Wetter ist strenger und die Temperaturen in der Folge selbstverständlich deutlich kühler. In den Hochlagen der Republik erobern nachts schon die ersten Bodenfröste die Motorhauben, der abgestellten Fahrzeuge.

Im Winter steigt der Energiebedarf extrem

Im Winter steigt der Energiebedarf von Fahrzeugen erheblich, denn Heizung, Klimaanlage, Scheibenwischer und andere Gerätschaften – etwa die Scheinwerfer, die jetzt deutlich häufiger auch auf Kurzstrecken zum Einsatz kommen – fordern Ihren Tribut und Leistung von der Batterie, die neuerdings auch schon im Sommer von Hightech Ausstattungen bei zusätzlich hohen Außentemperaturen gequält wird.

Möchte man jetzt nicht plötzlich irgendwo liegen bleiben, sollte man sich darum kümmern, dass die Autobatterie winterfest bleibt.  Johnson Controls einer der weltgrößten Hersteller von Autobatterien weist jetzt darauf hin, seine Autobatterie von einem Profi checken zu lassen. Ein Check durch den Fachmann kann nämlich das Schlappmachen der Batterie früh genug verhindern. Außerdem sollten Sie regelmäßig Strecken von mindestens zehn Minuten fahren, um die Batterie wieder voll zu laden, denn auch bei ausgeschaltetem Motor entlädt sie sich.

Batteriecheck immer einem Fachmann überlassen.

Einen Batteriecheck sollten Sie bei modernen Fahrzeugen aber immer einem Fachmann überlassen und nicht tatsächlich selbst Hand anlegen. Wenn Sie den Stromkreis nämlich trennen, kann es passieren, dass die Boardelektronik neu programmiert werden muss. Und dies kann schon einmal etwas teurer werden.

Deshalb: Lassen Sie Ihr Auto also vor dem Winter in der Werkstatt durchchecken, ganz besonders die Autobatterie! Ihr Auto und Ihre Nerven – und auch Ihr Geldbeutel – werden es Ihnen danken. Wenn Sie mehr zu diesem Thema wissen wollen, geben Sie im Internet einfach die drei Suchbegriffe Varta, Test, Check ein. Auf einen Blick erfahren Sie, wo Sie Ihre Autobatterie prüfen lassen können und was es dabei zu beachten gilt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen