CARAVAN SALON DÜSSELDORF vom 26. August bis 3. September 2017

Foto: Messe Düsseldorf

Nach dem Urlaub ist bekanntlich vor dem Urlaub. Die Ferien in Deutschland sind in vollem Gange. Wer das noch nicht mitbekommen hat, der war am Wochenende nicht auf den Reiserouten von und zu den Küstengebieten in Europa unterwegs. Viele Staus, vor allem an den Grenzübergängen waren die Regel, statt die Ausnahme. Und was auffällt: Immer und immer wieder Wohnwagen und Wohnmobile in den langen Schlangen der Staus.

Caravaning ist in! Der CARAVAN SALON DÜSSELDORF erwartet viele Besucher in diesem Jahr

Es ist wieder soweit: Der CARAVAN SALON DÜSSELDORF öffnet vom 26. August bis 3. September 2017 seine Tore. Unter dem Motto „Dein neues Fenster zu Welt“ zeigt die bedeutendsten Messe für Reisemobile und Caravans die neuesten Trends und Innovationen der Reisemobilbranche.

Zu sehen werden sind Reisemobile und Caravans, Basisfahrzeuge, Zubehör, Ausbauteile, Zelte, Mobilheime und Reisedestinationen. Der CARAVAN SALON DÜSSELDORF ist „der“ Neuheitentermin der Caravaningbranche.

Das gezeigte Spektrum lässt keine Wünsche offen

Das Spektrum der gezeigten Fahrzeuge reicht von kleinen Caravans und kompakten Reisemobilen für zwei Personen über Familienfahrzeuge bis hin zu Luxusmobilen. In erstmals 13 Hallen und auf dem Freigelände des Düsseldorfer Messegeländes präsentieren sich 600 internationale Aussteller mit insgesamt 130 Caravan- und Reisemobilmarken – auf über 214.000 Quadratmetern sind über 2.100 Freizeitfahrzeuge ausgestellt.

„Caravaning und der gesamte Bereich der mobilen Freizeit erlebt weiterhin einen regelrechten Boom und begeistert unglaublich viele Menschen. Freiheit, Unabhängigkeit, Naturnähe und vor allem die Lust auf unbekannte Regionen und Städte sind die Zutaten, die diese Urlaubsform so faszinierend machen. Die Nachfrage der teilnehmenden Unternehmen war so groß, dass wir unsere Ausstellungsfläche erneut erweitert haben“

, sagt Joachim Schäfer, Geschäftsführer der Messe Düsseldorf GmbH.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen