Undichtes Panoramadach am VW Tiguan

Viele VW Fahrer berichten über ein undichtes Panoramadach am VW Tiguan. Vermehrt sei dieses Problem am VW Tiguan mit Erstzulassung im Jahre 2008 vorzufinden. Das Panorama Glas Dach hat extreme Undichtigkeitserscheinungen und lässt es regelrecht reinregnen bei starken und mittelstarken Regenschauern.

Undichtes Panoramadach im Tiguan

Anzeige

]

Es dauert nach einem solchen Dachproblem nicht lange und es tropft sogar während der Fahrt bei starkem Regen in Höhe der Sonnenblende auf Beifahrerseite direkt aus dem Dach. Bei einem Werkstattbesuch werden die VW Fahrer häufig damit beruhigt, dass es sich um poröse oder verschmutzte Dichtungen handele. Nach einer Reinigung der Dichtungen des Glas-Panoramadachs soll es wieder dicht sein.

Unter Umständen kann das auch tatsächlich der Fall sein, manchmal müssen aber schwerere Reparaturen, die dann selbstredend auch teurer sind, vorgenommen werden. Tiguan Fahrern, denen das Panoramadach in der Garantiezeit undicht wird, sollten sich von vornherein nicht mit einer Reinigung der Dichtungen zufrieden geben, sondern eine umfassende Reparatur verlangen.

Betroffen vom undichten Panoramadach sind VW Tiguan Modelle vermehrt  ab 2008 – 2011.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen