Opel Unfallwagen mit Blitzabholung!, Danke! an Autoankauf Online!

Wir hatten mit unserem Opel einen schweren Unfall nahe Hamburg. Der Totalschaden war nicht zu übersehen (siehe Foto). Da wir in keinem Autoclub Mitglied sind, hätte uns der Abschleppservice richtig Geld gekostet. Mein Bruder entschied deshalb den Wagen an einen Opel Ankauf abzugeben. Wir fanden Online Autoankauf Online. Das hat alles reibungslos geklappt und Geld gab es auch noch. Danke dafür! eine Bewertung für den Service ist wohl selbstverständlich ! 1*****

Gebrauchte Transporter deluxe: Der Mercedes MB 100

Mercedes MB 100

Wir in der Redaktion sind uns sicher: Ganz tief in Ihrem Unterbewusstsein haben Sie diesen buchstäblichen Kastenwagen noch abgespeichert! So alt ist der Mercedes MB 100 eigentlich noch gar nicht, aber in unserem Autoalltag hat sich seit seiner Erscheinung einiges geändert. Die Fahrzeuge sind grundsätzlich runder geworden und erscheinen in immer schnelleren Veröffentlichungsrhythmen.  Zu Zeiten des Mercedes MB 100 hatte man immer noch den Eindruck, es gäbe nichts langsameres und trantütigeres als einen Mercedes Transporter auf der linken Fahrspur. Dies änderte sich bekanntlich schnell mit der Erscheinung des Mercedes Sprinters.

Ein klassischer Transporter: Arschlarm aber irgendwie urig…

Durch die einzigartige Konstruktion aus Frontmotor, Frontantrieb und Rohrrahmen war der MB 100 gut als kreatives Pendant für Sondermodelle und Umbauten geeignet. Vom Eiswagen, Pritschenwagen oder sogar Abschleppwagen eröffnete der Mercedes tüchtigen Ingenieuren verschiedenste Möglichkeiten auf dem Fahrgestell des MB 100 aufzubauen. Wer mit offenen Augen durch die Gegend läuft, der findet selbst heute noch fahrbereite Wohnmobile und Umbauten zum Wohnmobil im Straßenbild.

Der Mercedes MB 100 ist nicht besonders schnell, dafür sind seine Motoren und die Karosse äußerst zuverlässig. Inzwischen ist der Wagen auch als Gebrauchtwagen derart günstig zu haben, dass man sich die Anschaffung, etwa als Nutzfahrzeug für den Gebrauch auf dem Land, mehr als lohnt. Günstige Modelle sind auf den einschlägigen Börsen bereits für unter 1000 Euro zu haben. Und wie gesagt: Auch als Wohnmobil ist der Mercedes MB 100 gut geeignet.

Der Mercedes ist wie gesagt bekannt dafür langsam zu sein. Wer das Video gesehen hat, wird bestätigen dass das Attribut laut ebenfalls gut zutrifft. Wie dem auch sei. Unter Campern ist gilt ja das Sprichwort, nicht wie schnell man ankommt ist wichtig, sondern wie zuverlässig. Und das ist jedenfalls mit dem Mercedes gegeben. Und: Der Motor fliegt euch nicht, wie zum Teil bei neuen Ford Transit Wohnmobilen um die Ohren. Wer stört sich da dann schon um Geräusche…. Deutsche Wertarbeit eben, darf auch mal laut sein ….

Land Rover stellt den Defender ein

Land Rover stellt Defender ein

Geländewagen Freunde müssen jetzt ganz stark sein. Land Rover stellt seinen kultigsten Geländewagen ein. So wird es den ohnehin schon selten anzutreffenden Geländewagen „Defender“ bald nicht mehr geben. Der Hersteller hat sich entschieden, das kantige Fahrzeug aus dem Angebot zu nehmen. Der Defender ist für 4×4 und Offroad Begeisterten in einer Liga mit der historischen Mercedes G-Klasse zu nennen. Weltweit vertrauen Förster, Wüstensportler und Bergwachten auf die Zuverlässigkeit und Qualität des Defenders.

Ein Kult Geländewagen wie die G-Klasse von Mercedes

Der Land Rover Defender hat eine markante eckige Form, die je nach Ausstattung mit Dachgepäckträgern beliebig abenteuerlich daherkommt. Im kommenden Januar allerdings soll nun Schluss sein mit der Produktion des inzwischen auch bei den SUV-affinen Stadtmenschen auf dem Radar aufgeschlagenen Vehikels. Leider muss man sagen, denn mit dem Defender geht eine Automobil Historie zu Ende, die in den 1940 Jahren begonnen hat und seitdem auch in vielen Film- und Fernseh Produktionen ins rechte Licht gesetzt werden konnte.

Die Gründe für das Aus sind weitgehend unbekannt. Vermutet werden könnte jedoch, dass im Zuge des derzeitigen SUV Booms, die Gefahr besteht, dass immer weniger Modelle des Defenders abgesetzt werden können. Auch die genietete Karosse dürfte aktuellen Sicherheitsaspekten im Straßenverkehr zunehmend entgegenstehen.

Was kommt danach? Hier sind erste Spekulationen

Foto: Land Rover

Günstiges „Mädchencabrio“ von Smart.

Günstiges Citycabrio das Smart For Two Cabrio

Wer schon immer mal ein Cabrio besitzen wollte, gleichzeitig nie aber so wirklich richtig viel Geld in die Hand nehmen konnte, für den haben wir von Autoankauf Online etwas richtig Günstiges herausgesucht. Einzige Voraussetzung: Sie sollten nicht unbedingt 1.90m groß sein und auch kein Fan von unermesslicher Beschleunigung. Falls Sie aber gern in der Stadt unterwegs sind und auch mal etwas gemütlichere Straßen entlang fahren, haben wir genau das richtige Auto für Sie gefunden. Das Smart For Two Cabrio.

Das Smart Fortwo Cabrio ist relativ günstig

Das Smart Cabrio ist relativ günstig. Allerdings muss man bedenken, dass man für sein investiertes Geld nicht „viel“ Auto bekommt. In Relation zum Panoramaglasdach in einem Premium Fahrzeug etwa, ist die Cabrio Funktion irgendwie nur ein besseres Schiebedach. Aber darum geht es nicht. Denn das, was man für sein Geld bekommt, hat zwar keine Masse, dafür aber um so mehr Klasse.

Der Grundpreis von 16.770 Euro ist für die dritte Version des Smart Fortwo Cabrio fällig. Angetrieben wird der Cityflitzer mit  einem 71 PS starken Dreizylinder-Benzin Aggregat. Wer mehr Power benötigt, für den steht für 17.675 Euro ein Dreizylinder-Turbo mit 90 PS zur Verfügung. Ein Aufpreis, der sich sicher lohnt. Beide Motoren verfügen über ein Doppelkupplungsgetriebe für besonders kraftvollen Schub in dem kleinen Fahrzeug.

Gute Ausstattungsmerkmale im Fortwo

Erfreulich anzumerken sind die Ausstattungsmerkmale im Smart Fortwo. So kommt das Fortwo Cabrio mit einer serienmäßigen LED- Tagfahranlage, einer beheizbaren Heckscheibe sowie einer Zentralverriegelung daher. Das Cabrio-Dach aus Stoff  öffnet bei  Tastendruck in Rund zwölf Sekunden und das – achtung bemerkenswert – auch während der Fahrt. Und während es die meisten anderen Cabrios es nur bis zu einer Geschwindigkeit von 30km/h oder 50km/h schaffen, funktioniert das Dach im Smart Fortwo Cabrio bis zu einer Geschwindigkeit von 155 km/h. Das Highlight: Mit dem Schlüssel kann das Dach z.B. vom Straßenkaffee aus geöffnet werden.

Das einst als „Mädchencabrio“ verrufene Auto hat sich gemausert. Wer ein Cityfahrzeug sucht, sollte dringend einmal bei Smart vorbeischauen.

Ford mit Kranzern und Unfallschaden verkauft., Katja W. – Herten

Autoankauf Online habe ich im Internet gefunden, als ich meinen alten Ford verkaufen wollte. Die Inserate bei Mobile.de wären mir für das alte Auto zu umständlich gewesen. Außerdem kenn ich mich mit den technischen Daten des Wagens nicht aus. Also Formular ausgefüllt, einen freundlichen Anruf erhalten und das Fahrzeug wurde mir vor der Haustüre weggeholt und die vereinbarte Summe gezahlt.

Das Auto war schon abgemeldet. Super Service, würde ich immer wieder machen. Danke euch!

Kaufen Sie auch landwirtschaftliche Maschinen?

Antwort von Autoankauf Online:

Herzlichen Dank für Ihre Frage.

Ja, grundsätzlich kaufen wir auch landwirtschaftliche Fahrzeuge! Wir wissen jetzt nicht genau, was Sie mit „Maschinen“ meinen, aber  wenn von Traktoren für die Bearbeitung von Feldern und der Bewirtung von Ländereien die Rede ist, dann sind wir der richtige Ansprechpartner für einen Ankauf. Auch kleine Tankwagen zur Bewässerung von Ländereien oder zur Wasserversorgung von Infrastrukturlosen Gebäuden gehören zu unserem Ankaufportfolio. Falls Sie also einen Trecker oder Traktor an uns verkaufen möchten, schreiben Sie uns über unser Ankaufformular oder rufen Sie uns an! Wir freuen uns über Ihren Kontakt!.

 

Das sollten Sie an Silvester Ihrem Auto zu Liebe beachten!

So schützen Sie Ihr Auto in der Silvesternacht

Anzeige

Der natürliche Feind eines Jahresabschlusses sind Raketen, China-Böller und aufgrund der extremen Hitze auch Wunderkerzen in unmittelbarer Nähe zum Lack. Silvester steht vor der Tür, und obwohl der gesunde Menschenverstand eigentlich darauf schließen lässt, vergessen es Autobesitzer Jahr für Jahr, ihr Auto vor dem „Böllerkrieg“ in Sicherheit zu bringen.  Verheerende Spuren am Lack und an der Karosse von geparkten Autos sind die Folge. Und auch, wenn sich die Versicherungen oft umsonst aufregen, bei Schäden in der Silvesternacht haben Sie oft Recht damit, wenn Sie mahnen, dass einige Schäden vermeidbar sind.

Welchen Gefahren ist das Auto in der Silvesternacht ausgesetzt?

Die aus unserer Sicht wohl erheblichste Gefahr ist das Herunterfallen von Silvesterraketen Stäben aufs Dach oder auf die Motorhaube. Je nach Modell sind dadurch kleine Dellen, wie sie z.B. beim Hagelschaden auftreten, drin. Bei schwereren Raketenstäben und wenn Sie unglücklich aufkommen, kann auch die oberste Lackschicht beschädigt werden. Hier muss man dann aufpassen, dass dies überhaupt auffällt und der Lackschaden über die Zeit nicht zum Rostschaden mutiert. Dann wird’s nämlich richtig teuer. Kleinere Schäden können zwar selbst mit einem qualitativ hochwertigem Lackstift gefixt werden, bei tiefgehenden Beschädigungen muss allerdings häufig in einer Lackiererei nachgeholfen werden. Auch bei heftigeren Dellen oder verschmorten Kunststoffteilen ist der Weg in die Fachwerkstatt unumgänglich.

Es ist also ratsam mal kurz vor der Silvesternacht darüber nachzudenken, wie man sein Auto / sein heiliges Blech ( je nach Betrachtungswinkel)  in Sicherheit bringt.

So bringen Sie Ihr Auto Silvester in Sicherheit:

  • Falls es irgendwie möglich ist, parken Sie Ihr Auto in der Silvesternacht in einem geschlossenen Raum. Denn die größte Gefahr an Silvester kommt von oben. Böller werden traditionell geworfen und Raketen werden traditionell in den Himmel geschossen. Ähnlich wie bei Kriegsgerät können letztere auch von einer anderen Straße bei Ihnen auf dem Dach laden und Schäden verursachen. Deshalb ist es ratsam das Auto irgendwo in einer Garage oder zumindest unter dem Carport parken.
  • Falls Sie keine Garage oder kein Carport zur Verfügung haben, suchen Sie sich einen Parkplatz unter einem größeren Baum am Straßenrand. Der Verhindert zwar nicht zwangsläufig, dass Ihnen etwas aufs Dach fällt. Das Risiko , dass Rakentenstäbe auf Ihr Auto fallen wird dadurch aber erheblich reduziert.
  • Belebte Hauptstraßen sollten Sie in der Silvesternacht unbedingt meiden. Um 0 Uhr stürmen durchaus auch alkoholisierte Menschen auf die Straßen, um ein Feuerwerk zu zünden. Dabei haben Sie Flaschen, Schlüssel und Feuerwerk oft unkoordiniert bei sich. Das geparkte Fahrzeuge dabei Schaden nehmen ist gewissermaßen zu erwarten.
  • Suchen Sie sich für Silvester eine beruhigte Straße. Ideal eine Sackgasse, die wenig Durchgangsverkehr aufweist und nicht zu einer Hauptstraße führt. Generell gilt: Je weniger Menschen, desto besser.

Wer zahlt, wenn doch ein Schaden entsteht?

In der Regel kommt bei Schäden in der Silvesternacht nur die eigene Versicherung zur Regulierung der Schäden in Frage. Nur die wenigsten melden sich beim Besitzer, wenn Sie etwas kaputt gemacht oder beschädigt haben. Für die Übernahme von Brand-, Lack- oder Glasschäden muss zumindest eine Teilkaskoversicherung vorliegen. Eine Vollkaskoversicherung kommt sodann auch bei mit Absicht herbeigeführten Schäden oder für Dellen durch herabfallende Silvester-Raketen auf. Die Schäden sind der Versicherung jedoch unverzüglich anzuzeigen.

Foto: Wikipedia

Maserati 3200 GT – Gebrauchtwagen der Woche

Maserati 3200 GT als Gebrauchtwagen

Jeder Autofreund hat seinen ganz persönlichen Traumwagen. In der Regel ist der aber nicht oder noch nicht in absehbarer Zeit erschwinglich. Denn: Automobile Legenden haben schließlich fast immer einen hohen Preis. Der Preis ist auch das Merkmal, dass sich über die Lebenszeit eines solchen Fahrzeuges als Kriterium für den Kauf heraus kristallisiert. Der Maserati 3200 GT kostete bei seiner Erscheinung im Jahre 1998 rund 140.000 DM (Deutsche Mark- Ja, so alt ist der schon), bei der Einstellung der Serie im Jahre 2001 kostete ein Exemplar des Fahrzeuges schon rund 10.000 DM mehr.

Der Preis hat sich also über die Produktionszeit geringfügig nach oben korrigiert, was aber auch an den über die Jahre hinzugekommener Ausstattung liegen dürfte. Wer seit damals von einem Maserati träumt, der kann sich diesen Traum vielleicht jetzt erfüllen.

Der Maserati 3200 GT als Gebrauchtwagen.

Der Maserati 3200 GT ist als Gebrauchtwagen derzeit durchaus erschwinglich. Dabei wartet das Auto mit Exklusivität schon deshalb auf, da man ihn nicht an jeder Straßenecke sehen kann. Eine Mobile.de Suche ergibt bundesweit derzeit nur 41 Treffer, was das Fahrzeug als äußerst selten ausweist. Der Preis des Maserati schwankt zwischen 12.000€ für die günstigsten und 26.000€ für die Topmodelle, sprich jene mit neueren Ausstattungsmerkmalen und geringerer Laufleistung. Erschwinglich ? Ja! Aber für ein 18 Jahre altes Auto durchaus zu überdenken.

Die Karosse des 3200er GT

Die Karosse des GT ist auch als Gebrauchtwagen absolut intakt. Berichte über Rost oder schwerwiegende Lackschäden durch Sonneneinstrahlung sind unserer Redaktion nicht bekannt. Auch Maserati, die wir angekauft hatten, waren in der Lackqualität stets ohne Mängel. Nach einer professionellen Lackaufbereitung funkelnten die Autos gar, als seien sie gerade aus dem Autohaus gekommen. Was die Karosse angeht, machen Sie beim Gebrauchtwagen also schon einmal nichts wirklich falsch. Prüfen Sie beim Kauf jedoch, ob es an Unfallstellen, bei denen es zum Lackschaden kam, ob diese ordnungsgemäß versiegelt worden sind. Hier kann es nämlich schnell mal zu Rost kommen.

Wartungsaufwand und Kosten für Reparaturen des 3200 GT

Beim Punkt Wartungsaufwand und Reparaturkosten fängt es bei unserem Gebrauchtwagen der Woche das erste mal an hakelig zu werden.  Zwar sind Ersatzteile für den Maserati 3200 in Deutschland gut und schnell über den Teilehandel und über Vertragswerkstätten zu beziehen, doch sind sie auch entsprechend teuer. Man darf letztlich nicht vergessen, dass es sich bei Maserati um ein Luxusfahrzeug, ähnlich einem Ferrari handelt. Das ist und bleibt teuer, auch bei Gebrauchten. Die vielfältigen Sonderausstattungen sollten beim Ankauf schon funktionieren, die Reparatur dieser Merkmale ist im Nachhinein nämlich nervig und teuer. Wer eine große Inspektion bei Maserati plant, der kann dafür schon einmal rund 3500€ auf die Anschaffungskosten obendrauf rechnen. Nicht gerade billig, aber Exklusivität hat halt ihren Preis. Im Unterhalt kann man pro Jahr ca. 1000€- 1400€ einplanen. Auch das ist nicht günstig für ein 18 Jahre altes Auto.

Resümee

Als Gebrauchtwagen profitiert man beim GT vor allem von Karoserie und Motorisierung. Wer sich beim Kauf etwas Zeit lässt und zu einem gepflegten Exemplar greift, kann viel Freude mit dem Traumauto haben. Risikolos ist der Kauf allerdings nicht. Auch wenn es nicht tröstet: Der kauf eines 18 Jahre alten Autos ist nie ohne Risiko. Bei anderen Fahrzeugen aber ist Instandsetzung nicht so vernichtend teuer.

Porsche bringt den Mecan GTS

Der neue Macan GTS

Anzeige

Falls Sie den Eindruck haben, dass bei Porsche alles immer nur noch teuer aber nicht mehr individueller wird, könnten Sie durchaus Recht haben. Der Boxster wird zum Beispiel im neuen Jahr teurer, aber nicht wirklich durchbrechend besser. Nun kommt Porsche mit dem Macan GTS um die Ecke. Etwas kritisch könnte man meinen, ausschließlich um die eigene Wertschöpfungskette zu erweitern. Im Fachjargon jedoch erweitert Zuffenhausen nur die Portfoliolücke zwischen Porsche Macan S und dem Leistungsträger Macan Turbo. Man könnte hierbei den Eindruck gewinnen, es gibt tatsächlich eine Klientel, die sich zwischen diesen Sphären nicht entscheiden könnte.
Der „Gran Turismo Sport“ bleibt dabei nicht ausschließlich auf das Modell Macan bezogen sondern ist auch beim Cayman oder Boxster eine beliebte Konfigurationsvariante, die für das besondere RAW- Racing Gefühl sorgen soll.

Eindrucksvolle Motorisierung im neuen Macan GTS

Die nackten Daten sprechen dabei für sich. Der Macan GTS verfügt über einen wassergekühlten 3,0 Liter Biturbo-Motor mit 360 PS und sechs Ventilen. Das klingt toll, ist aber nur 20 PS mehr, als im Macan S Modell. Für einen „Geländewagen“ beachtlich ist die Beschleunigung. Denn mit der Motorisierung rast das Gefährt in höchstens 5 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Ab geregelt wird der Rausch der Geschwindigkeit bei 254 km/h. Durchaus ambitioniert also für einen – optisch – immerhin schweren Geländewagen.

8,8 Liter Super Plus auf 100km

Im VW Konzern wie auch bei Porsche derzeit eher ungern gesehen, sind Fragen nach dem Verbrauch. Aber als Autofans machen wir natürlich auch das. Der Macan GTS verbraucht – den Angaben von Porsche zur Folge – auf 100km rund 8,8 Liter. Man kann sich aber leicht vorstellen, dass da durchaus noch etwas mehr drin ist, wenn man denn richtig aufs Gas tritt. Die eher an einen Sportwagen, denn an ein SUV erinnerde Karosse liegt rund 15 Millimeter tiefer als beim etwas günstigeren Macan S und wird ansonsten durch etwas mehr „luxusspoilerhaften“ Elementen unterstrichen.

Sehr schön anzusehen sind die mattschwarzen 20 Zoll Felgen, die – man glaubt es kaum- zur Serienausstattung gehören. Wer glaubt, hier ein Schnäppchen gemacht zu haben, der irrt aber, denn die derzeit in dieser Klasse zum guten Ton gehörende LED-Scheinwerferanlage kostet Aufpreis und das nicht zu knapp.

Der Porsche Macan ist ab jetzt zu bekommen und startet bei happigen 73.400 Euro.

Foto: Screenshoot Porsche AG

Wieviel ist mein Auto noch wert?

Antwort von Autoankauf Online.

Hallo. Hmm, das ist eine sehr pauschale Frage, die, wie Sie sicherlich verstehen werden, eben genau pauschal nicht zu beantworten ist. Um eine Fahrzeugbewertung vornehmen zu können, müssen Sie uns schon mitteilen, um was für ein Fahrzeug es sich handelt, wie alt es ist, wie viele Kilometer es gelaufen ist und über welche Ausstattungsmerkmale es verfügt. Für eine gehaltvolle Wertermittlung ist es auch von Bedeutung welcher Hand das Fahrzeug ist.

Erste Hand Fahrzeuge sind manchmal etwas mehr Wert als Autos, die viele Vorbesitzer aufweisen.

Grundsätzlich kann eine solche Bewertung bzw. Wertermittlung aber nur seriös stattfinden, wenn:

  1. Die objektiven Fahrzeugdaten vorliegen
  2. Das Fahrzeug in Augenschein genommen werden kann.
Ihre Frage „Wieviel ist mein Auto noch wert?“ wurde etwas konkreter auch schon im Rahmen von ein paar Blogartikeln bei uns beleuchtet:
Vielleicht ist ja das ein oder andere Fahrzeug dabei, dass Ihrem Gebrauchtwagen nahe kommt oder ähnelt.